SADHANA  .  Barbara Sonnleitner
                                  

Online-Angebote

In den letzten 2 Jahren habe ich festgestellt, dass Online-Unterricht durchaus eine Bereicherung sein kann.  Inzwischen bin ich froh, dass wir diese Möglichkeit haben. So lässt dieses Medium zu, dass wir uns problemlos über größere Entfernungen "treffen", austauschen, miteinander meditieren, Vorträgen lauschen können ... . Außerdem gibt es die Möglichkeit der Aufzeichnung, was ebenfalls ein großer Pluspunkt ist.
Jede Medaille hat eben 2 Seiten ;-)

Mein Online-Angebotsspektrum wächst also allmählich.
Aktuell sind es regelmäßige Vorträge und Meditationen, Fachvorträge im Rahmen der Yogalehrer-Fortbildung und seit Frühling 2022 auch die Ausbildung zum/zur Meditationslehrer:in

Darüber hinaus nutze ich dieses Medium für persönliche Coachings und spirituelle Lebensberatungen.  


Hier nun die nächsten Termine, die für jeden zugänglich sind:


***

 

Meditation lieben lernen ...
ein Online-Kurs für jede(n), die/der glaubt, es sei zu schwierig

Immer wieder höre ich "Ich würde ja gerne, bin dafür aber ungeeignet.", "Nein, das ist nichts für mich, dazu bin ich zu unruhig.", "Andere können das, aber ich bekomme meine Gedanken nicht still.", "Ich kann aber nicht so lange aufrecht sitzen"...
Genau solchen Bedenken möchte ich mit diesem Kurs gerne begegnen. Es ist nämlich eigentlich ganz einfach und es gibt für alles eine Lösung - man muss es nur tun.

Meditation ist wirklich ein Segen. Da gibt es auch unter Medizinern und Therapeuten keinen Zweifel mehr. Und spirituelle Lehrer beschreiben die unfassbare Wonne, das Wohlsein durch inneren Frieden und Freude schon seit Jahrtausenden.
Also - hast Du Lust?

Egal ob Du nun zum allerersten Mal in das, was wir Meditation nennen, eintauchst oder aber vielleicht schon einige Erfahrungen mitbringst ... dieser Kurs soll und kann Dich in einen freudvollen Umgang mit dieser wertvollen Praxis begleiten. Ich bin sicher - auch Du kannst es lieben lernen.

In den 7 Einheiten dieses Kurses erfährst Du etwas über die wesentlichen Basics des Meditierens, lernst Begrifflichkeiten kennen, um es besser zu "verstehen", bekommst Inspirationen für deinen Alltag, lernst ein bisschen was über die yogischen, spirituellen und philosophischen Hintergründe ... UND lernst viele verschiedene Herangehensweisen kennen.


Termine:

Start Sonntag, den 22. Januar - 9:30 bis 11:00 Uhr
Mittwoch, 1.2.23 - 18:30 bis 19:30 Uhr
Mittwoch, 15.2.23 - 18:30 bis 19:30 Uhr
Mittwoch, 1.3.23 - 18:30 bis 19:30 Uhr
Mittwoch, 15.3.23 - 18:30 bis 19:30 Uhr
Mittwoch, 5.4.23 - 18:30 bis 19:30 Uhr
Abschlussrunde Sonntag, 23.4. - 9:30 bis 11:00 Uhr

ONLINE via Webex
Nach Anmeldung erhältst Du Deinen ersten Zugangslink zum Webex-Room. Für jeden Termin gibt es einen neuen, der Dir rechtzeitig zugestellt wird. Wer noch keine Erfahrung mit der Plattform hat - es läuft im Prinzip genau wie mit Zoom. Ist nur ein anderer Anbieter. Wer noch gar keine Online-Erfahrung hat, der möge sich gerne bei mir melden.

Preis und Bezahlung:
70,00 € - (für jede weitere teilnehmende Person im Haushalt 42,00 €)
inkl. Zugang zu den Aufzeichnungen für 3 Monate nach Kursende

Nach Anmeldung erhältst Du Deine Bestätigung und Rechnung per Email.

Rücktrittsbedingungen:
Bei Rücktritt nach Rechnungsstellung und ab 14 Tage bis Kursbeginn wird eine Gebühr von 46,00 € fällig. Sollte Dein Platz anderweitig wieder belegt werden, bleibt ein Rücktritt für Dich selbstverständlich kostenfrei.

Hast Du noch Fragen? Dann melde Dich gerne.

Anmeldung



***


Offene Meditations-Stunden, einzeln buchbar


Die nächsten Termine sind aktuell im Rahmen des oben beschriebenen Kurses möglich.
Hier darf jeder gerne auch einzeln buchbar teilnehmen.

Invest und Bezahlung
Dein Beitrag für die Einzelteilnahme an diesen Kurseinheiten beläuft sich auf 10,00 € pro Stunde.

Für eine Überweisung nutze bitte diese Bankverbindung:
Comdirect IBAN DE95 2004 1133 0362 1422 00 // BIC COBADEHD001

Ich verkünde die einzelnen Termine auch in meinem Newsletter sowie kurzfristig im WhatsApp Status bzw. meinem Telegram Kanal.

Anmeldung
Bei Interesse - schreibe mir gerne eine Mail, WhatsApp oder  Telegram-Nachricht.
Ich sende Dir dann den frischen Zugangs-Link zum Webex-Room.
Mail an : mail@sadhana-yogaschule.de
WhatsApp oder Telegram: 0175 2687809

Herzlichen Dank!


***


Online Ausbildung zum / zur Meditationslehrer/in

Alle nötigen Infos zu diesem Angebot findest Du HIER


***


interaktiver Online-Vortrag
"Die Psychologie des Yoga - lebendige Philosophie"

Diesen Vortrag halte ich nun schon seit vielen Jahren im Rahmen der Yogalehrer-Ausbildungen meiner geschätzten Kollegen vom Ananda-Yoga-Zentrum, Kempten. Und er wird durch jede neue Gruppe bereichert. Ich bin immer wieder begeistert, wie lebensnah er u. a. durch die Fragen und Gedanken der Teilnehmer:innen wird. Da ich in den letzten Jahren genötigt war, dieses Modul auch online zu gestalten, habe ich festgestellt, dass das wirklich sehr gut geht.

Patanjali beschreibt vor rund 2500 Jahren in seinen Yoga-Sutras die menschliche Psyche und schildert wie und warum wir wahrnehmen, interpretieren, assoziieren und reagieren ... und welche Kräfte und Strukturen uns ein leidvolles Erleben bescheren. In den alten Schriften wird das, was wir in unserem Sprachgebrauch "Psyche" nennen, Anthakarana "inneres Instrument" genannt und sehr einprägsam erläutert. Diese Themen sind so alt wie aktuell, denn genau so, wie Patanjali es formuliert, funktionieren wir immer noch. Und in der heutigen Zeit ist diese Erkenntnis nötiger denn je. Yoga, als das einzige mir bekannte Philosophie-System, welches konkrete praktische Anleitung gibt, hat Antworten auf die Fragen, wie wir dem "Lebensleid" begegnen können. Worin besteht wahres Glück? Wie kann ich erhabene und wohltuende Empfindungen und Qualitäten kultivieren? Wie steht es um die karmischen Verstrickungen und wie kann ich mein Verständnis für die nicht immer ergründlichen Lebenswege schulen? Wie finde ich zurück zur Anbindung an das große Ganze? Und hat Gott irgendwas damit zu tun?

Wenn auch Du mehr zu diesen Themen erfahren möchtest, bist Du herzlich wilkommen, Dich einerseits "informieren" zu lassen und andererseits durch Deine Fragen und Gedanken aktiv beizutragen.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.
Durchaus auch als Fortbildung für Yoga- und Meditationslehrende geeignet (Du erhältst auf Wunsch eine Teilnahme-Bescheinigung)


Termin:
14. Mai 2023, 10:00 bis 16:00 Uhr

ONLINE

Preis pro Person:
70,00 €  inkl. ausführlichem digitalem Handout

Anmeldung





Änderungen stets vorbehalten

 


 
E-Mail
Anruf
Instagram